Infrarot Schwingungstherapie

Die Infrarot Schwingungstherapie basiert darauf, sämtliche Flüssigkeiten im Körper in Schwingung zu bringen. Dies löst Verspannungen, aktiviert den Fettstoffwechsel unterstützt den Lymphfluss und wirkt positiv auf das Wohlbefinden.

Die umfassenden Wirkungen des biophysikalischen Therapieverfahrens machen sich nicht nur bei Rückenbeschwerden oder akuten Verspannungen bemerkbar, sondern leisten auch optisch beste Resultate – das belegen zahllose Erfahrungen aus der Praxis sowie wissenschaftliche Studien.

Der Abbau des Fettgewebes, insbesondere des schädlichen Viszeralfettes, wird durch den Einsatz eines dazugehörigen Gurtes unterstützt, der die Körpermitte umschließt und die Schwingungen in den Bauchraum einleitet. Dadurch kann die Schwingungstherapie auch bei der Gewichtsreduktion wertvolle Unterstützung leisten.

Infrarot Schwingungstherapie
Share